Mit Bildern helfen

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
  Gemeinsam mit der syrischen Gastzeichnerin Barea Alahmad hat Rosa Linke vom ILLUMAT am Mittwoch 368 € im SOS-Familienzentrum für das Projekt „Spielraum“ übergeben. Der Betrag wurde bei der jährlichen ILLUMAT-Spenden-Aktion beim Bauhaus-Weihnachtsmarkt zeichnerisch gesammelt. Im von der Stiftung Familiensinn und SOS-Familienzentrum getragenen Projekt “Spielraum” werden Flüchtlingskinder, die keinen Kindergartenplatz haben, auf den Schulstart vorbereitet. Es war ein trubeliger Vormittag mit Kaffee, Knete, Pressekonferenz, netten Gesprächen und von den Müttern der Kinder zubereiteten Köstlichkeiten. Viel Erfolg weiter für das gut angelaufene Projekt!

TLZ-Artikel
http://www.tlz.de/startseite/detail/-/specific/Weimar-SpielRaum-zur-Integration-1957900050
SOS Familienzentrum Weimar
http://www.sos-kinderdorf.de/beratungs-und-familienzentrum-weimar/familienzentrum