MAKE WALLS TALK! – Wettbewerbsgewinner 2020

Gewinnerarbeit des GLW-Wettbewerbs 2020 für das Goethe- und Schiller-Archiv "West-east conversation" von Soheil Seraji und Nadira Madreimova

Gewinnerarbeit des GLW-Wettbewerbs 2020 für das Goethe- und Schiller-Archiv “West-east conversation” von Soheil Seraji und Nadira Madreimova

Auch in 2020 konnten in unserem internationalen Videomapping-Wettbwerb aus über 80 Einreichungen drei spannende Gewinnerarbeiten ausgezeichnet und anschließend von den Gewinnerteams produziert werden.

Für den Marstall gewann das Berliner Künstlerduo Emanuele Musca und Vincenzo Gagliardi mit ihrer Arbeit “INSIDE”.

Für das Goethe- und Schiller-Archiv wurden Soheil Seraji (Iran) und Nadira Madreimova (Russland) mit ihrem Werk „WEST-EAST CONVERSATION“ ausgezeichnet.
Für die Altenburg konnte sich die Einreichung „RHYTHM AND LINE“ von Flightgraf (Japan) durchsetzen.

Im Spätsommer 2021 wird eine neue Ausgabe von GENIUS LOCI WEIMAR stattfinden, bei der unter anderem die oben genannten Gewinnerwerke zur Uraufführung kommen werden.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen beim Festival!